Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Wir über uns Aktuelle Nachrichten Workshop zum Forschungsdatenmanagement (CIBBS/LivMatS - wird verschoben)

Workshop zum Forschungsdatenmanagement (CIBBS/LivMatS - wird verschoben)

Der Workshop soll als zweigeteilte kombinierte Info- und Weiterbildungsveranstaltung am Beispiel der beiden Exzellenz-Cluster an der Universität CIBBS und LivMatS domänenspezifisch in das Forschungsdatenmanagement einführen und konkrete Handlungsanleitungen bieten. Agenda und Details sowie der neue Termin werden sobald möglich ergänzt. (Vermutlich wird dieser nicht vor dem 19.4. liegen.)

Was
  • Workshop
Wann 25.04.2020
von 09:30 bis 16:30
Wo Rechenzentrum / 112/-110
Name
Kontakttelefon 4602
Teilnehmer Zielgruppe dieser Veranstaltung wären einerseits die PhDs der jeweiligen Cluster und weiterhin Interessierte der anverwandten Fakultäten.
Termin übernehmen vCal
iCal
Angestoßen durch die aktuellen Entwicklungen und Projekte wie BioDATEN entstand die Idee, eine kombinierte Info- und Weiterbildungsveranstaltung am Beispiel der beiden Exzellenz-Cluster durchzuführen. Der Fokus liegt daher auf den Fachgebieten, die durch CIBBS bzw. LivMatS abgedeckt werden. Die vorläufige Agenda beinhaltet:
  • Vorstellung der jeweiligen Forschungsansätze und Verschränkungmit den Lösungen des FDMs
  • Nutzung des aktuellen Vorgehens und der Workflows als Beispiele für andere Communities
  • Präsentation der verfügbaren und geplanten Infrastrukturen sowie zukünftiger Entwicklungen
  • Präsentation erster Überlegungen und Ergebnisse von BioDATEN (Fokus Bioinformatik-Community)
  • Einsatz und evtl. Einrichtung von ORCID IDs
  • Praktische Tipps für konkretes FDM in den einzelnen Gruppen/Cluster
  • Tools und Methoden für das Datenmanagement (Hands-on; z.B. Einsatz von restic, rucio)
Die Veranstaltung wird zweigeteilt sein, einen gemeinsamen und einen cluster-spezifischen Teil (Vor- und/oder Nachmittag). Bei Bedarf finden die einzelnen Blöcke auf Englisch statt.
Benutzerspezifische Werkzeuge