Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Wir über uns Aktuelle Nachrichten Aktualisiert: Handeln erforderlich! Wartungsarbeit an der bwCloud (alle Betriebsstandorte) ab dem 1. März 2022
Artikelaktionen

Aktualisiert: Handeln erforderlich! Wartungsarbeit an der bwCloud (alle Betriebsstandorte) ab dem 1. März 2022

17.01.2022 13:59

Akualisiertes Datum: Ab dem 01.03.2022 08:00 Uhr finden in allen Betriebsstandorten der bwCloud Wartungsarbeiten statt, die mindestens einen Tag andauern. Die Benutzerkonten und Projekte jedes Benutzers müssen durch eine Neuregistrierung reaktiviert oder neu angelegt werden. Für die Region Freiburg sind außerdem weiterführende manuelle Arbeiten, wie z.B. die manuelle Migration von VMs notwendig.

In der Kalenderwoche 9 2022, ab dem 1. März 2022 (auf den Wunsch von Karlsruhe verschoben von ursprünglich 25.01.2022), 08:00 Uhr wird es eine umfangreiche Wartung der bwCloud an allen Betriebstandorten geben, die voraussichtlich mindestens einen Tag dauern wird.

Die genauen Wartungsarbeiten unterscheiden sich, je nach Betriebsstandort ein wenig. Speziell für die Region Freiburg bedeutet dies, dass eine Neuinstallation der bwCloud erfolgen wird (im Folgenden als neue bwCloud referenziert). Diese, sowie die derzeit laufende Installation (im Folgenden als alte bwCloud referenziert) werden in einer zweimonatigen Übergangszeit parallel betrieben, um Ihnen eine manuelle(!) Datenmigration zu ermöglichen.

Im Anschluss an die Wartung beginnt die zweimonatige Übergangszeit, in welcher folgendes Handeln aller Benutzer erforderlich ist:

  • Registrierung in der neuen bwCloud: Ein Link zur Registrierung wird nach der Wartung hier veröffentlicht.
  • Formale Neubeantragung der Gruppenprojekte und Quotaerweiterungen in der neuen bwCloud.
  • Umzug Ihrer bereits existierenden Infrastruktur, wie Images und VMs in die neue bwCloud: ACHTUNG: Dabei Ändern sich die IP-Adressen Ihrer VMs!

Nach der Übergangszeit wird die alte bwCloud komplett gelöscht, das beinhaltet unter Anderem eine Löschung sämtlicher Benutzer, Projekte, Images, Snapshots und VMs. Wir werden nicht in der Lage sein, nach Ablauf der Übergangszeit verloren gegangene Daten wiederherzustellen!

Zum Zeitpunkt der Wartung werden sämtliche VMs in der alten bwCloud heruntergefahren. Diese können anschießend von Ihnen manuell gesichert und in die neue bwCloud hochgeladen werden. Ein Weiterbetrieb Ihrer VMs in der alten bwCloud wird nicht mehr möglich sein. Die alte bwCloud wird Ihnen in der Übergangszeit lediglich zur Migration Ihrer Daten in die neue bwCloud zur Verfügung stehen.

Die Wartung am Betriebsstandort Freiburg umfasst unter anderem:

  • Migration der Hosts von CentOS 7 auf Rocky Linux.
  • Major-Versionsupgrade von OpenStack Train nach OpenStack Victoria.
  • Migration des Speichersystems von Ceph zu einem NetApp basierten Storage.
  • Major-Versionsupgrade und Migration des Identity Providers (bwServices).

Über den Verlauf der Wartung werden wir Sie über das Weiterbildungs-ILIAS (Adminforum des Rechenzentrums) auf dem Laufenden halten.

Nach der Wartung können Sie hier ein Ticket erstellen, um benötigte Spezifikationen oder zusätzliche Quota anzufragen. Achten Sie bitte darauf, dass alle notwendigen Information im Ticket enthalten sind ( FAQ Tickets ).


Die bwCloud ist in ein öffentlich geförderter Landesdienst. Falls Sie Interesse an einem Projekt in der bwCloud haben, registrieren Sie sich bitte hier.

Benutzerspezifische Werkzeuge