Uni-Logo
Artikelaktionen

Drucker + Plotter

Die Computerarbeitsplätze im Rechenzentrum sind an frei zugängliche Drucker angeschlossen.

Für größere Abschlussarbeiten stehen Ihnen auch die  Farblaserdrucker beim Druckservice zur Verfügung. Voraussetzung ist ein gültiger Uni-Account und ausreichend Guthaben auf Ihrem Druckerkonto. Die anfallenden Kosten für die Benutzung des Druckers werden automatisch von Ihrem Druckerkonto (nicht zu verwechseln mit dem UniCard-Konto!) abgebucht. 

Drucken in den PC-Pools des Rechenzentrums

Xerox 7545 (Xerox 4600)

DIN A4 Laserdrucker, schwarz/weiß und farbig, Auflösung 1200 dpi,
doppelseitiges Drucken möglich

Kosten/Seite:
4 Ct s/w,

9 Ct farbig

Standorte:
- Hermann-Herder-Str. 10
- Aussenstelle KG II

 

Die Standarddrucker heißen in der Hermann-Herder-Str rzblack und rzfarbe, in der Außenstelle im KG II, 4. OG ub2black und ub2farbe. Als Backup stehen noch rzmono bzw. ub2mono zur Verfügung.

 

Drucken / Plotten im Druckservice (Tel.: 203-4618)

Xerox Workcenter 7346 DIN A4 und DIN A3, doppelseitig,
1200 dpi, Postscript
Kosten:
6 Cent pro DIN A4 Druckseite
Ausdruck beim Druckservice/
RZ Schalter

Posterplotter
HP DesignJet Z6100 PS

Tintenstrahltechnik, Standard- bis Fotoqualität, Rollenbreite 91,5 cm, 2400×1200 dpi, Postscript
 

Preis: Standard /Foto:
DIN A3:   2,10 € / 3,57€
DIN A2:   2,95 € / 5,00€
DIN A1:   4,20 € / 7,14€
DIN A0:   6,00 € / 10,- €

Druckerqueue: rzplotstd/rzplothg

 


Druckberechtigungen / Druckerkonto

Wer auf den Druckern des Rechenzentrums (RZ) drucken möchte, benötigt einen Uni-Account.

Für jeden Uni-Account wird vom RZ automatisch auch ein Druckerkonto angelegt, über das individuell die Druckberechtigungen festgelegt und die Druckkosten für ausgeführte Druckaufträge abgerechnet werden (siehe unten).

Für Studierende ist die Druckberechtigung auf die in den PC-Pools des RZ und der KG II-Außenstelle vorhandenen Druckern eingeschränkt. Für Abschlussarbeiten ist auch der Farblaserdrucker im Rechenzentrum benutzbar. Bitte wenden Sie sich an den Druckservice im Erdgeschoß.

Studierende, die für ein Institut arbeiten, können im Rahmen dieser Aufgabenstellung alle zentralen Drucker des Rechenzentrums nutzen, benötigen dafür jedoch einen Mitarbeiter-Uni-Account, den Sie über das Institut beantragt haben.

Für Mitarbeiter/innen wird die Druckberechtigung für alle Drucker des RZ eingerichtet.

Druckkosten / Kontoführung

Die Kosten pro Druckseite sind in den obigen Druckertabellen angegeben.

Studierende müssen vor dem Drucken für ein ausreichendes Guthaben auf ihrem Druckerkonto sorgen. Einzahlungen können hier online erfolgen. Bitte beachten Sie, dass dieser Dienst ausschließlich im Uni-Netz erreichbar ist:

 https://rzdruck.intra.uni-freiburg.de

Für Mitarbeiter werden die Druckkosten mit den Instituten abgerechnet. Im Zweifelsfall klärt der/die Mitarbeiter/in mit dem jeweiligen Institut ab, ob die Kosten übernommen werden.

Hinweis: Die medizinische Fakultät übernimmt nicht die Druckerkosten ihrer Mitarbeiter! Die Mitarbeiter tragen selbst ihre Druckerkosten.

Druckerinstallation

Derzeit kann man wegen einer Umstellung des Druck- und Abrechnungssystems nur von der Grafikworkstation im Vorraum des Druckservices / RZ-Schalters Aufträge an die Plotter und Farblaser im Rechenzentrum schicken.

Plotter

Sie können im Rechenzentrum auch Poster bis zur Größe DIN A0 drucken, allerdings sind solche Posterplots nur in begründeten Fällen – z. B. im Rahmen einer Lehrveranstaltung – möglich. 

Einzelne Posteraufträge müssen spätestens um 17h30 (Freitags 14h30) beim Druckservice eingegangen sein, damit sie noch am selben Tag gedruckt werden können. Bei mehr als zwei  A0 Postern/Auftrag sollte ein Termin mit dem Druckservice vereinbart werden

Kontakt

Druckservice im Rechenzentrum, Tel.: 203-4618

Öffnungszeiten:
Mo - Do   8.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr (Ferienzeit bis 16h30 Uhr)
Fr            8.00 - 12.00 und 13.00 - 15.30 Uhr

 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge