Uni-Logo
Artikelaktionen

eduroam / zu Hause

Ihr Uni-Account mit dem eduroam-Passwort (RAS-Kennwort) kann Ihnen auch außerhalb der Universität Freiburg bei einem eduroam-Partner oder von zu Hause aus nützlich sein.

 

Befinden Sie sich auf einer Dienstreise und suchen nach einem WLAN-Internetanschluss, können Sie sich bei eduroam-Partnern weltweit einwählen. Ziel von eduroam ist der einfache und sichere Zugang zum Internet in wissenschaftlichen Organisationen.

eduroam logo

 

eduroam steht für EDUcation ROAMing. Die internationale Initiative eduroam ist ein Zusammenschluss von Landesorganisationen, die den Datenaustausch unter Wissenschaftler(inne)n organisieren. In Deutschland ist dies der Verein zur Förderung eines Deutschen Forschungsnetzes (DFN), der diesen Dienst unter dem Namen DFNRoaming/eduroam verbreitet und anbietet.

 

Eine Liste der teilnehmenden Institutionen finden Sie unter eduroam-where.

Bei den eduroam-Partnern weicht der Netzwerkname und der Verschlüsselungsmodus der Verbindung gegebenenfalls von der Methode an der Universität Freiburg ab.

Über die Vorgehensweise mit eduroam an der Universität Freiburg können Sie sich im RZ-Wiki informieren: WLAN mit eduroam
 
Bitte erkundigen Sie sich rechtzeitig bei Ihrer Zielinstitution über deren Handhabung von eduroam.
 

Von zu Hause

Wenn Sie von zu Hause auf  Ressourcen der Universität Freiburg zugreifen möchten, müssen Sie sich je nach Inhalt aus Sicherheits- oder Lizenzgründen authentifizieren.

Ist bei dem von Ihnen benötigten Informationsangebot eine Universitäts-IP-Adresse notwendig, können Sie eine VPN-Verbindung zum VPN-Server des Rechenzentrums aufbauen. Welche Dienste Sie nutzen können, ist im RZ-Wiki ersichtlich: VPN für verschiedene Systeme  im Abschnitt „Welche Dienste können Sie mit dem VPN-Client nutzen.“

 

Kontakt
Ansprechstellen WLAN / VPN

 

 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge