Uni-Logo
Sections
You are here: Home Services E-Learning Umfrage E-Learning
Document Actions

Evaluationsprojekt E-Learning

Im Auftrag des Prorektorats für Studium und Lehre führt die Servicestelle E-Learning ab Januar 2017 eine Erhebung zur aktuellen Nutzung von E-Learning unter Lehrenden und Studierenden der Universität Freiburg durch.

Die Erhebung dient als Grundlage für die Erstellung einer bedarfsorientierten Konzeption zum Thema E-Learning/Digitalisierung der Lehre in der Universität Freiburg. Neben der Darstellung der aktuellen Nutzung sollen Handlungsempfehlungen zur Optimierung von E-Learning Angeboten entwickelt werden. Ziel ist u.a. der Diversität der Studierenden gerecht zu werden (v. a. Studierende mit Kindern, ausländische Studierende, Studierende mit „verschiedenen Lerngeschwindigkeiten“ und Studierende mit Pflegeverantwortung). E-Learning bzw. Online-Elemente sollen dabei explizit nicht als Ersatz, sondern als Ergänzung der Präsenzlehre verstanden werden.

 

Um ein bestmögliches Meinungsbild zu erhalten, wurden zunächst zwei quantitative Umfragen durchgeführt, die den konkreten Einsatz und die Erfahrungen mit E-Learning ermitteln sollen. Hier hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit, Wünsche und Anregungen in Bezug auf die zunehmende Digitalisierung der Lehre zu äußern.

Die Umfragen erfolgten auf freiwilliger Basis und es wurden keine personenbezogenen Daten erhoben. Die Umfragen endeten am 28.2.2017.

 

Ergänzend zu den beiden Umfragen führt die Abteilung E-Learning qualitative Interviews mit repräsentativen Vertreterinnen und Vertretern einzelner Statusgruppen durch (Studiendekan/innen, Studiengangsleiter/innen und -koordinatoren/innen, Fachschaften sowie aktiven Nutzer/innen von E-Learning).

Die Auswertungsphase beginnt im Mai 2017. Die Ergebnisse werden in Form eines zusammenfassenden Reports mit Empfehlungen dem Rektorat vorgelegt.

 

Sie haben Fragen zum Projekt? Schreiben Sie uns gerne: elearning@rz.uni-freiburg.de

 

 

Personal tools