Uni-Logo
Artikelaktionen

E-Learning-Zertifikat

Informationen zum Erwerb des E-Learning-Zertifikats

2zertifikt.jpg

 

Um das E-Learning-Zertifikat zu erwerben, müssen Sie die beiden Module basics und implementation erfolgreich durchlaufen. Wir haben Ihnen die einzelnen Bestandteile hier noch einmal übersichtlich aufgelistet: 


Modul basics

  • Fit für die Lehre (4 x 8 AE)
  • 4 aus 6 E-Learning-Workshops (mind. 32 AE)
  • Lernbericht (6 AE)
  • Skizze für ein eigenes Lehrprojekt (10 AE)

 

Modul implemetation

  • Kick-off-Workshop (4 AE)
  • Abschlussworkshop (4 AE)
  • Reflexion ca. 20 Seiten (20 AE)
  • Durchführung Lehrprojekt

 

Arbeitsaufwand insgesamt (ohne Lehrprojektstunden): mind. 108 AE, max. 144 AE (Arbeitsaufwand detailliert als pdf)

Das E-Learning-Zertifikat wird durch den/die Prorektor/in für Lehre jeweils Anfang des Jahres gemeinsam mit dem Baden-Württemberg-Zertifikat für Hochschuldidaktik verliehen.

Benutzerspezifische Werkzeuge