Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Services Campus Management Zugangsberechtigung beantragen
Artikelaktionen

Zugangsberechtigung beantragen

Hier finden Sie Informationen zur Zugangsberechtigung zu den Portalen des Campus Management sowie den Antrag für Rechte und Rollen für Mitarbeiter.

  

Studierende

Studierende müssen keine Zugangsberechtigung beantragen. Die Benutzerkennung (+ Initialpasswort) des Uni-Accounts wird vom Studierendensekretariat zusammen mit der UniCard zeitnah nach der Einschreibung postalisch an die Studierenden versendet.

Tipp: Sie können sich mit der Benutzerkennung des Rechenzentrums im Vorlesungsverzeichnis einloggen, um Online-Funktionen zu nutzen wie beispielsweise Studienbescheinigungsdruck, Adressänderung, Prüfungsanmeldung oder Belegung von Lehrveranstaltungen.

 

Mitarbeiter

1. Voraussetzung

Mitarbeiter benötigen einen Uni-Account, um das Online-Vorlesungsverzeichnis administrieren zu können. Ihre Benutzerkennung des Uni-Accounts erhalten Sie per Online-Registrierung. Weitere Informationen dazu erfragen Sie bitte beim Benutzerservice des Rechenzentrums.
Ihre Benutzerkennung muss anschließend noch für den Zugang im Campus Management freigeschaltet werden, was unter 2. Freischaltung beschrieben ist.

 

2. Freischaltung für Campus Management LSF (Altsystem)

Um sich beim Portal des Altsystems "Campus Management LSF" anmelden zu können und bestimmte Funktionen nutzen zu können, muss Ihre Benutzerkennung erst dafür freigeschaltet werden.

Die gewünschten Rechte und Rollen im Campus Management LSF

können über das folgende Formular per Hauspost beantragt werden.

(Bitte beachten Sie, dass Mitarbeiter, welche gleichzeitig Studierende an der Universität Freiburg sind, zwei unterschiedliche Benutzerkennungen beim Rechenzentrum besitzen. Bitte tragen Sie in das Antragsformular für die Zugangsberechtigung im Campus Management LSF unbedingt die Mitarbeiter-Benutzerkennung ein, da den Betreffenden ansonsten wichtige Funktionalitäten für Studierende nicht mehr zur Verfügung stehen, wie beispielsweise die Prüfungsanmeldung).

Nach Zusendung des "Antrag für Zugangsberechtigung in Campus Management LSF" per Hauspost wird vom Support Team des Campus Management die Benutzerkennung der entsprechenden Person zugeordnet und für die benötigten Rechte und Rollen (z.B. Lehrperson, Fachbereichsadministrator/in, usw.) freigeschaltet.

 

3. Neues Campus Management-System HISinOne

Die Universität Freiburg führt derzeit ein neues Campus Management-System ein. Weitere Information zu diesem Projekt finden Sie hier.

Jede/r Mitarbeiter/in, die/der direkt an der Universität Freiburg angestellt ist und einen gültigen Arbeitsvertrag besitzt, wird aus dem im Personaldezernat (D3) eingesetzten SVA System automatisch in das neue Campus Management-System HISinOne importiert. Die importierten Personen erhalten in HISinOne die Rolle „Mitarbeiter/in“ innerhalb der Einrichtung/Organisationseinheit, auf deren Kostenstelle sich der Vertrag bezieht.

Mit der RZ-Benutzerkennung können sich somit alle Mitarbeiter/innen (ohne dass eine gesonderte Freischaltung erforderlich ist) im HISinOne-Portal anmelden. Ein/e Mitarbeiter/in kann in HISinOne noch zusätzliche Rollen erhalten, mit denen er/sie unterschiedliche Aufgaben durchführen kann.

Die meisten Zusatz-Rollen in HISinOne werden dezentral vergeben. In jeder Fakultät bzw. Einrichtung soll es eine/n Zuständige/n geben, die/der die Rolle "Personenverwaltung" erhält. Diese Rolle hat die Möglichkeit, weitere Rollen innerhalb der entsprechenden Einrichtung zu vergeben.

Nähere Informationen zum Rollenkonzept in HISinOne können Sie in der Benutzerdokumentation (Wiki, Authentifizierung mit RZ-Benutzerkennung notwendig) nachlesen.

Benutzerspezifische Werkzeuge