Uni-Logo
Artikelaktionen

Sammellizenz LabView

LabVIEW ("Laboratory Virtual Instrumentation Engineering Workbench") ist eine grafische Entwicklungsumgebung für skalierbare Design-, Steuer-, Regel- und Prüfanwendungen und ermöglicht Anwender/innen die Erfassung realer Signale, die Gewinnung aussagekräftiger Informationen aus Rohdaten mittels Datenanalyse sowie die gemeinsame Nutzung der Ergebnisse über intuitive Displays, Berichte und das Internet.

LabVIEW ist seit längerem in verschiedenen Bereichen der Universität im Einsatz. Im November 2016 wurde die "Campus Teaching Maintenance" Lizenz, die ausschließlich für die Lehre gilt, und zusätzlich fünf "Research Only" Lizenzen erworben. 

Das bedeutet, dass diese Lizenz "Campus Teaching Maintenance" nicht für die Forschung eingesetzt werden darf! Zitat aus den Lizenzbedingungen: "In no event, however, may the software be used for research purposes under this license". Wer LabView für die Forschung einsetzt, sollte sich an lizenzen@rz.uni-freiburg.de wenden. Drei der fünf Forschungslizenzen können noch erworben werden.  

Die Lizenz umfasst die Programmteile:

  • LabVIEW PDS
  • Meas. Studio
  • Imaq Vision
  • LabVIEW RT
  • LabVIEW DSC
  • weitere AddOns

 

Bisher beteiligen sich an der Sammellizenz die folgenden Institutionen: Physik, Imtek, Kristallographie, FMF, Botanischer Garten, Biologie 1, Physikalische Chemie und das Department for Neurosurgery. Die jährlichen Lizenzkosten werden anteilig getragen. Bezugsberechtigt sind nur Institutionen, die auch sich auch an der Finanzierung beteiligen. Die Weitergabe der Software an Studierende ist im Rahmen dieser Lizenz leider ausgeschlossen.

Interessenten wenden sich an lizenzen@rz.uni-freiburg.de.

Benutzerspezifische Werkzeuge