Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Services Beschaffung Software Landeslizenz Citavi
Artikelaktionen

Landeslizenz Citavi

Citavi ist ein Programm zur Literaturverwaltung und Wissensorganisation. Alle Mitglieder der Universität Freiburg mit gültigem Uni-Account können Citavi kostenfrei installieren und nutzen.

Die Universität verfügt seit 1.4.2012 über eine Citavi-Landeslizenz. Diese Lizenz ist bis zum 31.03.2018 gültig. Lizenzschlüssel können dabei über die folgende Webseite von Citavi bezogen werden:
http://www.citavi.com/uni-freiburg.

Die Universitätszugehörigkeit muss dabei mit einer gültigen E-Mail Adresse der Universität (also mit der domain: @uni-freiburg.de) nachgewiesen werden. Wenn Sie noch keine Email-Adresse der Universität haben, können Sie sich für Ihren Uni-Account über unsere Account-Verwaltungsplattform MyAccount eine eigene Uni-Mailadresse einrichten (einloggen -> Menü oben: Mail).

Bitte beachten Sie: Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Uniklinik sind prinzipiell nicht bezugsberechtigt, es sei denn, sie sind auch Mitglied der Fakultät für Medizin. In diesem Fall steht Ihnen ein Uni-Account und damit, wie oben beschrieben, eine Mailadresse aus dem Domänenbereich der Universität zu.

Die Lizenznehmer können Citavi Pro auf einem beruflichen und einem privaten Rechner nutzen – oder Citavi auf einen USB-Stick installieren. Die Software Citavi selbst ist ebenfalls per downloadvon der Citavi-Homepage  erhältlich.
 

Kontakt

Fragen zur Citavi-Landeslizenz senden Sie bitte an: lizenzen@rz.uni-freiburg.de

 

Hinweis zu Citavi-Kursen

RZ-Kurse für Studierende (u.a. Citavi) wurden im RZ aus betrieblichen Gründen zum WS 2015/16 eingestellt. Zu Citavi bietet die UB pro Semester mehrere Schulungen mit Schwerpunkt "Einführung in die Literaturverwaltung mit Citavi" an:
Veranstaltungsdaten, Anmeldung und weitere Infos
(Fragen zu diesen Kursen richten Sie bitte ausschließlich an den Veranstalter, die UB Freiburg!)

Benutzerspezifische Werkzeuge