Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Wir über uns Aktuelle Nachrichten Eröffnung des gemeinsamen Pool- und E-Prüfungszentrums in der Werthmannstraße 4
Artikelaktionen

Eröffnung des gemeinsamen Pool- und E-Prüfungszentrums in der Werthmannstraße 4

06.05.2019 07:55

Am 23. April erfolgte unter Beisein der Studierenden, des Rektors, der Prorektorin Lehre, des Prorektors für digitale Transformation, den beteiligten Fakultäten und Kolleginnen und Kollegen des RZs die feierliche Eröffnung des gemeinsamen Pool- und E-Prüfungszentrums in der Werthmannstraße 4.

Eröffnung des gemeinsamen Pool- und E-Prüfungszentrums in der Werthmannstraße 4

Mehr als 50 Teilnehmende waren bei der kurzen Eröffnungsfeier der Räumlichkeiten in der Werthmannstraße 4 dabei

Mit kurzen Reden durch den Prorektor Digitale Transformation Studierende vom SVB-Gremium (Bereitstellung erheblicher Ausstattungsmittel) und der Fachschaft Geografie sowie die Abteilungsleitungen E-Learning und E-Science erfolgte heute die offizielle Inbetriebnahme der PC-Pools. Dort stehen nun über 160 modern ausgestattete PC-Arbeitsplätze mit einer flexiblen Arbeitsumgebung zur Nutzung sowohl in Kursen als auch zum freien Üben und später auch für E-Prüfungen bereit.

Der Dank für die Arbeit in der langjährigen Umsetzungsphase und vielfältige Unterstützung geht dabei an viele Einzelpersonen und Einrichtungen in der Universität: Das Sekretariatsteam des Rechenzentrums für die Abstimmung der Prozesse bis hin zur Eröffnungsfeier, die Mitarbeiter der Abt. Betrieb für Aufbau, Einrichtung der PCs, Drucker und Medientechnik, der Netzgruppe am RZ für die Bereitstellung der Netzinfrastruktur bis zur Anschlussdose, an die Windows-Gruppe der Abt. Zentrale Dienste für die Einrichtung Windows-Plattform, an das bwLehrpool-Team der Abteilung E-Science für die Bereitstellung der Plattform und Erweiterungen für die flexible Steuerung und der Raumbelegungsanzeige, an die Abteilung E-Learning für die mitwirkende Planung bezüglich E-Prüfungen, an das SMS-Team für die Einrichtung der Raumbuchungsmöglichkeiten in HISinOne und an die Azubis im ERASMUS-Programm für die Umsetzung der elektronischen Türschilder. Das alles war nur als koordinierter Gemeinschaftsakt möglich.

Einen Bericht seitens der Pressestelle der Universität gibt es nun ebenfalls online.
Benutzerspezifische Werkzeuge