Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Wir über uns Aktuelle Nachrichten bwCloud: Kurzfristige Erweiterung des (alten) CEPH
Artikelaktionen

bwCloud: Kurzfristige Erweiterung des (alten) CEPH

06.03.2018 02:39

Das CEPH wurde kurzfristig um ca. 7 TByte (brutto) durch das lokale bwCloud-Team der Abt. eScience erweitert, um den Testbetrieb bis zur Inbetriebnahme der neuen Hardware aufrecht zu erhalten.

Vor der schrittweisen Inbetriebnahme der neuen bwCloud-Hardware in den kommenden Wochen wurde der alte CEPH-Blockspeicher kurzfristig nochmal um ca. 7 TByte erweitert (drehende Festplatten). Nach Konfiguration steht nun ein erweiterter CEPH-Storage bereit, der hoffentlich bis zum Ende der Testumgebung reicht. Dieses sollte einen erneuten Ausfall unwahrscheinlicher machen.
Benutzerspezifische Werkzeuge